Villa Zamorano Classic Corona

72,50

Enthält 19% MwSt.
(2,90 / 1 Stück)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 24 Stunden
  • Herkunft: Honduras
  • Deckblatt: Honduras
  • Umblatt: Nicaragua 
  • Einlage: Nicaragua
  • Geschmack: Überschwänglich und ausdrucksstark; satte, reichhaltige Aromen.

Vorrätig

Artikelnummer: 68311 Kategorie: Schlagwörter: , , , ,

Beschreibung

Villa Zamorano Classic Corona eine ausdrucksstark Zigarre mit reichhaltigen Aromen

Nachdem »Flor de Selva« das Symbol der Eleganz von Honduras und »Cumpay« der erste »Puro« aus Nicaragua wurde, hat Maya Selva sich entschieden, ihre Zigarrenleidenschaft mit vielen Menschen zu teilen und die Villa Zamorano Classic Corona (benannt nach einem der Güter, auf denen Maya Selva Tabak anbaut) herauszubringen.

Wir sprechen von einer handgerollten Longfiller-Zigarre, die hauptsächlich aus Tabaken aus dem Tal von Jamastrán im Südosten von Honduras besteht. Die Villa Zamorano ist eine wirkliche »Basis-Zigarre«; ideal, um richtig guten, gehaltvollen Tabak zu ansprechenden Konditionen zu rauchen.

Honduras

Kleines Land mit großen Zigarren! Honduras ist reich an Tabakqualitäten, aus denen hervorragende, weltbekannte Premium-Zigarren wie die Villa Zamorano Classic Corona gerollt werden.

Dieser Meinung ist auch die Republik Honduras und verlieh den honduranischen Longfillern 2016 den Status des »Immateriellen Kulturerbes«. Länder dieser Welt: Folgt dem Beispiel Honduras! In Honduras, dem größten Regenwaldgebiet Zentralamerikas, wechseln dicht bewaldete Berge in schneller Folge mit üppig grünen Tälern. Das Land wird von einem gebirgigen Zentralmassiv beherrscht; ein beständiger Nordost-Passat bringt regelmäßig Niederschläge und feuchte, warme Luft – Bedingungen, unter denen sich die Tabakpflanze wohlfühlt.

Zwar liegen Honduras und Nicaragua vergleichsweise nah beieinander, trotzdem unterscheiden sich die Böden, auf denen der Tabak wächst. Während Nicaragua von vulkanischem Gestein geprägt ist und der Boden hart und schwarz wie Ebenholz ist, findet man in Honduras eine graue bis rosa, manchmal leicht rötliche Erde vor. In Kombination mit dem idealen Klima gedeiht ein Tabak mit einem sehr nuancierten Aroma, das je nach Marke von subtilem bis kraftvollem Geschmack jeden Wunsch erfüllt. Obwohl bereits die Mayas vor Tausenden von Jahren Tabak in Honduras anbauten und ihr Ernte-Gott „Yum Kaax“ ihnen beistand, setzte die Blüte der Zigarren-Wirtschaft erst in den 1960er Jahren ein. Heute hat sich Honduras als feste Größe in der Zigarren-Welt etabliert. Auch unser Sortiment ist von Jahr zu Jahr an großartigen Zigarren gewachsen.

Kleine Cigarrenkunde

Neben dem Format beeinflussen insbesondere die verwendeten Tabake das Geschmackserlebnis. Auch unterschiedliche Herstellungsmethoden leisten einen Beitrag. Eine Aussage trifft für fast alle Arten zu: Sie bestehen aus Einlage, Umblatt und Deckblatt.
Cigarillos sind vorwiegend kleinere Formate, zylindrisch gefertigt,an der Kopfseite etwas eingezogen und glatt abgeschnitten.

Zusätzliche Informationen

Liefermenge

25 Zigarren

Verpackung

Originalverpackung – 25 Zigarren im Bundel

Format

Corona

Länge

125 mm

Durchmesser

16,7 mm

Hersteller / Verbringer

Kohlhase & Kopp Tabakfabrik Im- und Export – Hermann-Löns-Weg 36 – 25462 Rellingen

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Villa Zamorano Classic Corona“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte dir auch gefallen …